28. September 2022
Sons Of The East - Trees 2020 B post (1)(credit Pat O'Hara) web

Sons of the East – Palomar Parade

Das australische Folk-Pop-Trio SONS OF THE EAST schlägt diesen Monat nicht nur ein weiteres Kapitel ihrer Erfolgsgeschichte auf: Zum Einen sind sie ab 13. September 2022 auf Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Damit nicht genug, veröffentlichen sie am 23. September 2022 auch noch ihr Album „Palomar Parade“.

Obwohl die Band bisher noch kein Album veröffentlicht hat, haben sie sich in den vergangenen Jahren schon einen gewissen Bekanntheitsgrad erarbeitet.

Mit ihren bisherigen Song-Veröffentlichungen konnten sie auf Spotify schon mehr als 200 Millionen Streams und 47 Millionen Views auf YouTube generieren. Ihre Fangemeinde bescherte ihnen ausverkaufte Konzerte in Europa und in ihrer Heimat Australien. Mit der Veröffentlichung ihres Debüt-Albums „Palomar Parade“ gehen die drei  Bandmitglieder Dan Wallage, Nic Johnston und Jack Rollins jetzt den nächsten Schritt auf ihrer Karriereleiter. Dabei bleiben die Jungs aus dem Northern-Beach-Distrikt Sydneys ihren Wurzeln treu. Ihr Album haben sie ohne großes Plattenlabel im Hintergrund produziert. Wie man hören kann, war das auch gar nicht nötig. Und für den Erfolg ist das sicher auch nicht nötig, schließlich haben sie eine treue Fangemeinde.

Sons Of The East - Palomar Parade, Album Art

Wie ihre musikalischen Helden, haben sie sich diese durch zahlreiche energiegeladene Liveshows aufgebaut.

Der mal akustische, mal elektrische Sound der Band lässt immer wieder ihre Vorbilder, zu denen ganz unzweifelhaft die Klassiker der Folk-Rock-Geschichte Bob Dylan, The Band oder Neil Young gehören, durchscheinen. Zum Markenzeichen der SONS OF THE EAST gehören ein fein abgestimmter, mehrstimmiger Harmoniegesang, Banjo, Akustikgitarre, Mundharmonika. Dazu kommen bei ihnen aber auch ein fein abgestimmter Einsatz von Keyboards und anderen atmosphärischen Soundelementen, die den Songs den gewissen Touch verleihen. Wobei, wenn man von dem gewissen Etwas redet, darf die Gesangsstimme nicht unerwähnt bleiben, denn diese Stimme muss man wohl ohne Zweifel als eines der Markenzeichen des Trios bezeichnen.

Wer die Band noch nicht kennt, dem empfehle ich zum Reinhören „On My Way“ oder auch „You Might Think“. Zwei Songs, die zum Besten zeitgenössischer Folk-Music gehören und Lust auf mehr von dieser australischen Band machen.

SOTE promo square 22-6-22, credit: Alexander Leeway

 

Live in Europa:

13.09.2022 Köln – Gloria Theater

14.09.2022 Frankfurt – Das Bett

15.09.2022 Hamburg – Bahnhof Pauli

21.09.2022 Berlin – Lido

28.09.2022 Wien – WUK

29.09.2022 Salzburg – Rockhouse

05.10.2022 Stuttgart – clubCANN

06.10.2022 Zürich – X-TRA

08.10.2022 München – Muffathalle

 

Sons of the East: „Palomar Parade“

VÖ: 23. September 2022

Label: self-release

Genre: Folk-Pop

Für Fans von:

The Lumineers, Mumford & Sons, Neil Young

 

© Christian Behring im September 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.