8. Dezember 2022
Black Country Communion, Joe Bonamassa, Gitarrist, die transatlantische Hardrockband praesentiert ihr zweites Album live in der Zitadelle Spandau, Berlin, Open Air Konzert

Joe Bonamassa – Tournee 2022

Mit „Mind’s Eye“ veröffentlicht Joe Bonamassa einen weiterer Song mitsamt Video aus seinem Album „Time Clocks“. Das Video ist eine Hommage an den Animationsstil von „Yellow Submarine“ der Beatles und die Prog-Rock-Videos der 70er Jahre und wird im Vorfeld von Bonamassas Europa- und Großbritannien-Tournee veröffentlicht. Die Tour beginnt am 20. April 2022 in Glasgow und endet am 7. Mai in Paris. Der Blues-Rock-Gitarrist macht dabei auch in 5 deutschen Städten halt.

Animiertes Video zu “Mind Eye“:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/RIFsP5N769w

„Joe wollte, dass dieses Video die großen Prog-Rock-Videos der Vergangenheit nachahmt, indem er coole, maßgeschneiderte Illustrationen und psychedelische Szenen verwendet“, sagt Roy Weisman, der CEO von Bonamassas eigenem Label J&R Adventures.

Weisman fährt fort: „Der Song hat ein sehr Pink Floyd-artiges Feeling, also musste das Video diese einzigartige Stimmung aufgreifen und umsetzen. Das ganze Time Clocks-Album handelt von einer Reise, und Mind’s Eye“ gibt einen unterhaltsamen Einblick in das, was im Kopf eines Menschen herumschwirren könnte.“

Der gefeierte Blues-Rocker Joe Bonamassa kommt nach drei Jahren Pause zum ersten Mal  wieder auf Tour nach Europa.

Die Tournee 2022 folgt auf die Veröffentlichung von Bonamassas von der Kritik gefeiertem 15. Solo-Studioalbum „Time Clocks“, das im Oktober 2021 über Provogue/Mascot Label Group in Europa veröffentlicht wurde und in Deutschland bis auf Platz 3 der Album-Charts stieg und sich dort ganze 9 Wochen lang hielt.

Auf seiner Tournee 2022 wird der Gitarrist zusammen mit einer handverlesenen Gruppe von Weltklasse-Musikern auftreten. Dabei wird er Songs aus seinem letzten Studioalbum „Time Clocks“ sowie Titel aus seinem umfangreichen Katalog von Alben wie „Royal Tea“, „Redemption“, „Blues of Desperation“ und „The Ballad of John Henry“ spielen.

EUROPA-TOURNEE 2022

20. APRIL 2022 GLASGOW, UK, THE ARMADILLO

22. APRIL 2022 CARDIFF, UK CARDIFF MOTORPOINT ARENA

23. APRIL 2022 BRIGHTON, UK BRIGHTON CENTRE

24. APRIL 2022 ANTWERP, BE LOTTO ARENA

26. APRIL 2022 HANNOVER, DE SWISS LIFE HALL

27. APRIL 2022 SAARBRÜCKEN, DE SAARLANDHALLE

29. APRIL 2022 FRANKFURT, DE JAHRHUNDERTHALLE (SOLD OUT)

30. APRIL 2022 AMSTERDAM, NL ZIGGO DOME

1. MAI 2022 BERLIN, DE VERTI MUSIC HALL

3. MAI 2022 DÜSSELDORF, DE MITSUBISHI ELECTRIC HALLE

5. MAI 2022 LONDON, UK ROYAL ALBERT HALL

6. MAI 2022 LONDON, UK ROYAL ALBERT HALL

7. MAI 2022 PARIS, FR PALAIS DES SPORTS

Dies sind die Bilder vom Konzert in Berlin. Mit etwa 3.000 Besuchern war das Konzert in der bestuhlten Verti Music Hall nahezu ausverkauft:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert