Starke Frauen, ZDF Pressetag, Ellington Hotel, Berlin, 17.02.2020

STARKE FRAUEN beim ZDF-PRESSETAG IN BERLIN

Am Montag gab es wieder einmal einen Pressetag des ZDF in Berlin.

Dieser unterschied sich allerdings von den bisherigen, denn es gab ein Motto: STARKE FRAUEN. Wohl noch nie sah man so viele Frauen vor der Kamera wie in diesem Frühjahr. Egal ob Spielfilm oder Serie, Krimi oder Komödie, Talkshows oder Reportage.

Los geht`s bzw. eigentlich ging es schon los mit der neuen Moderatorin der ZDF SPORTreportage.

Seit Dezember 2019 verstärkt die 32-jährige Andrea Petkovic das Moderatoren-Team. Die ehemalige Top-10-Tennis-Spielerin moderiert am 1. März 2020 bereits ihre fünfte Sendung.

"Andrea Petkovic", ZDF Pressetag, Ellington Hotel, Berlin, 17.02.2020

„Andrea Petkovic“, ZDF Pressetag, Ellington Hotel, Berlin, 17.02.2020

Am 23. Februar 2020 kann man eine andere starke Frau, die man ansonsten vorwiegend aus dem TATORT kennt, in dem neuen KATIE FFORDE: EIN HAUS AM MEER sehen: Ulrike Folkerts

Am 26. Februar 2020 startet auf zdf_neo eine neue Krimi-Serie.

DUNKELSTADT ist der Titel  einer 6-teiligen Crime-Serie, in der Alina Levshin die junge Privatdetektivin Doro Decker verkörpert.

"Julia Koschitz", ZDF Pressetag: STARKE FRAUEN, Ellington Hotel, Berlin, 17.02.2020

„Julia Koschitz“, ZDF Pressetag: STARKE FRAUEN, Ellington Hotel, Berlin, 17.02.2020

Eine weitere der STARKEN FRAUEN ist die Schauspielerin Julia Koschitz, die im März gleich in zwei neuen Filmen zu sehen ist.

In dem „Fernsehfilm der Woche“ IM SCHATTEN DER ANGST liefert sie sich als vom Gericht bestellte Psychaterin Dr. Karla Eckhardt ein regelrechtes Duell mit dem Architekten Carsten Spanger (Justus von Dohnanyi). Dabei muß sie herausfinden, ob er eine junge Frau in seine Gewalt gebracht hat, um sie zu töten und ob er möglicherweise sogar ein Serientäter ist.

Nur eine Woche später kann man Julia Koschitz in einer ganz anderen Rolle und auch einem anderen Genre erleben. In DAS GESETZ SIND WIR spielt sie Maja Witt, eine Streifenpolizistin in Bremen. Maja und ihr Kollege Klaus (Aljoscha Stadelmann) sind frustriert darüber, dass die Verbrecher die sie festnehmen, oft am nächsten Tag schon wieder frei sind. Als sie von einem kriminellen Clan-Mitglied dann selbst verklagt werden, ist für die beiden das Maß voll. Sie beschließen, die Kriminellen mit ihren eigenen Waffen zu schlagen.

Ab 19. März 2020 geht LAURA KARASEK wieder auf Sendung mit ihrer eigenen Talkshow.

10 Mal donnerstags diskutiert sie mit ihren Gästen aktuelle Themen, die die Generation der 30- bis 40-jährigen Menschen beschäftigen.

Durch die Corona-Krise muß die Sendung nach 4 Folgen ausgesetzt werden, da die weiteren Folgen nicht mehr produziert werden können!

"Lisa Maria Potthoff", ZDF Pressetag: STARKE FRAUEN, Ellington Hotel, Berlin, 17.02.2020

„Lisa Maria Potthoff“, ZDF Pressetag: STARKE FRAUEN, Ellington Hotel, Berlin, 17.02.2020

Am 6. April 2020 geht Lisa Maria Potthoff wieder als SARAH KOHR auf Verbrecherjagd.

In TEUFELSMOOR bekommt sie es mit einer Terrorgruppe zu tun, die vor 25 Jahren spurlos verschwand. Natürlich geht es für Sarah auch wieder hart zur Sache.

"Katharina Wackernagel", ZDF Pressetag: STARKE FRAUEN, Ellington Hotel, Berlin, 17.02.2020

„Katharina Wackernagel“, ZDF Pressetag: STARKE FRAUEN, Ellington Hotel, Berlin, 17.02.2020

Am 9. Mai 2020 gibt es einen neuen Fall für Kommissarin Nina Petersen (Katharina Wackernagel) .

In STRALSUND: BLUTLINIEN wird es diesmal sehr persönlich. Bei Bauarbeiten in einem Haus taucht die Leiche einer Frau auf, die 1989 spurlos verschwand. Dabei handelt es sich um eine Jugendfreundin von Nina Petersen.

DIE STARKE FRAU des Frühjahrs 2020 ist aber wohl unbestritten Annette Frier.

In drei ganz unterschiedlichen Formaten kann man sie im ZDF und auf ZDF kultur bzw. online erleben. In der zweiten Staffel der Web-Serie „FilmFrauen. Die Interviews“ erzählt sie u.a. über ihre Anfänge als Schauspielerin.

Am 9. April startet die 2. Staffel der Comey-Serie MERZ GEGEN MERZ. Jeweils vier Doppelfolgen zeigt das Zweite über Ostern. Wieder an ihrer Seite: Christoph Maria Herbst als ihr Ehemann. Nachdem sich das Paar erst einmal wieder zusammengerauft hat, geht es nun um die Firma.

Weiter geht es für Annette Frier auch mit ihr als ELLA SCHÖN. Zwei neue Filme gibt es jeweils sonntags in der „Herzkino“-Reihe. In FEUERTAUFE wird das Haus, in dem Ella und Christina (Julia Richter) leben, durch einen Brand zerstört. In SCHIFFBRUCH wird Ella von ihrer Vergangenheit eingeholt. Eine alte Studienkollegin taucht auf.

Einen konkreten Sendetermin gibt es für die beiden Filme noch nicht.

Mit Lisa Maria Potthoff, Katharina Wackernagel und Julia Koschitz konnt ich auch Interviews führen.

Diese gibt es zeitnah zu den jeweiligen Filmen auf meinem YouTube-Kanal. Dabei ging es nicht nur um ihre Rollen und die Filme, sondern natürlich auch um das Thema des Pressetags. So erfuhr ich von ihnen, inwieweit ihre jeweiligen Figuren dem Bild als STARKE FRAU gerecht werden. Aber natürlich auch vieles mehr.