Maren GILZER, Photocall, Brandenburger Tor, Berlin, 20.11.2020

Maren Gilzer ist Startup-Gründerin

Die Schauspielerin Maren Gilzer kannte man bisher vom „Glücksrad“, aus „In aller Freundschaft“ oder als „Dschungelqueen“. Gemeinsam mit ihrem Ehemann Harry Kuhlmann ist sie jetzt unter die Startup-Gründer gegangen. Multishot heißt ihre Firma. Genau wie das Produkt, das sie mit Ernährungswissenschaftlern und Ayurveda-Experten entwickelten und jetzt anbieten.

Dabei handelt es sich um einen Immun-Booster, der aus Bio-Obst, Bio-Gemüse und Bio-Gewürzen besteht. Er kombiniert die positiven Eigenschaften von Ingwer, Aronia, Sanddorn, Acerola, Kurkuma, Topinambur, Cayenne Pfeffer, Schwarzer Pfeffer, Zitrone und Apfel. Er ist vegan, glutenfrei, alkoholfrei, laktosefrei und gelatinefrei. Der Multishot ist für Menschen jeden Alters, die fit und vital bleiben möchten und auf einen gesunden, natürlichen Lifestyle achten. Wegen der hohen Qualität der Inhaltstoffe und deren Wirkungen gibt es ihn exklusiv in Apotheken – stationär und online – zu kaufen. Angeboten wird er in 60-Milliliter-Trinkampullen in einem Hygiene-Sleeve.

Der Multishot besitzt eine Vielzahl an gesundheitsfördernden Eigenschaften: Von der Wirksamkeit gegen Viren und Bakterien über die Ankurbelung des Stoffwechsels bis zur Förderung eines konstanten Blutzuckerspiegels.

Um Werbung für ihr Produkt zu machen, radelte Maren Gilzer mit einem hell beleuchteten Lastenrad durch Berlin. Dabei ging`s über den Alex, Hackeschen Markt und Friedrichstraße zum Brandenburger Tor und Potsdamer Platz. Auf dem Pariser Platz machte sie Halt, um auch der Berliner Presse ihr Produkt vorzustellen.

Hier findet ihr das Interview mit Maren Gilzer, das ich mit ihr nach dem Photo Call führen konnte:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/k72xC6y58qs

 

und das sind die Fotos:

© Christian Behring im November 2020