8. Dezember 2022
"DARDUST", Albumpräsentation, "Duality" - Record-Release am 28.10.2022, Tour mit Konzert im Frannz Club folgt 2023, SONY Music, Berlin, 26.10.2022

DUALITY – das neue Album von DARDUST

Am Freitag, 28. Oktober 2022, erschien das neue Album des italienischen Musikers, Songwriters und Produzenten Dario Faini alias DARDUST. „DUALITY“ hat er das Album betitelt, das 20 neue Stücke enthält. Der Album-Titel bezieht sich auf die beiden musikalischen Welten, die im Leben von Dario Faini eine entscheidende Rolle spielen: die akustische Klaviermusik auf der einen und die elektronische Musik auf der anderen Seite.

Dementsprechend ist auch das Doppel-Album in zwei Teile gegliedert.

So enthält die eine Hälfte des Albums, die „Left Hemisphere“, die elektronischen Songs. Die zweite Hälfte, die „Right Hemesphere“, rein akustische Klavierstücke. Dabei hat er sich an den beiden Hälften des menschlichen Gehirns orientiert. Die rechte Seite, die für den emotionalen Verstand steht, für Spontanität und Improvisation. Die linke Seite, die für den Techniker, Ingenieur und rationalen Verstand steht.

Er selbst erklärt es so:

„Ich bin schon immer von der Psychologie fasziniert, was mir geholfen hat, den Dualismus zu verstehen, der meine musikalische Ausdrucksweise bestimmt. Für „Duality“ wollte ich die beiden Extreme meiner musikalischen und künstlerischen Vorstellungskraft als Dardust aber so herausarbeiten, als würden sie von den verschiedenen Hemisphären meines Gehirns beeinflusst werden und getrennt sein: Elektronische Musik und Klavier.“

Auf „DUALITY“ prallen so zwei sehr unterschiedliche musikalische Welten aufeinander.

Der elektronischen Seite, die nur so vor Ideen sprüht, dabei auch experimentell wirkt, steht eine vollkommen andere Seite gegenüber. Die rein akustische Seite wirkt dagegen sehr zurückhaltend, fast intim und in sich gekehrt. Das i

Wenn man es nicht besser wüsste, könnte man meinen, hier sind zwei ganz verschiedene Künstler am Werk gewesen.

„Ich wollte neue Klangperspektiven zwischen Neoklassik und Pop schaffen und diese mit Elementen aus Filmsoundtracks, Clubsounds, Fantasy-Filmen und der Romantik verbinden,“ erklärt er.

So unterschiedlich, wie diese beiden Seiten dieses Albums klingen, so vielseitig ist Dario Faini auch sonst bereits unterwegs gewesen.

In Italien gehört er vor allem zu den erfolgreichsten Musikproduzenten und Songwritern des Landes. Mehr als 70 Gold- und Platin-Auszeichnungen bekam er in den vergangenen Jahren bereits für seine Arbeit.

So produzierte er u.a. 2014 den Nummer-Eins-Hit „Magnifico“ für den Rapper Fedez und Sängerin Francesca Michielin. Der von ihm produzierte Song „Calipso“ mit Mahmood, Sfera Ebbasta und Fabri Fiba hielt sich ganze 31 Wochen in den Charts. Im Jahr 2019 gewann ein von ihm geschriebener Titel das größte italienische Musikfestival in San Remo. Auch beim weltgrößten Gesangswettbewerb war er schon mit einem Song vertreten: Mahmood belegte mit „Soldi“ beim ESC den 2. Platz.

Daneben schrieb er auch Musik für die Show-Einlagen bei den größten Sportwettkämpfen der Welt. Die Musik von DARDUST lief u.a. beim Finale der NFL, dem SUPERBOWL, bei den NBA All Star Games und bei der Abschlussfeier der Olympischen Winterspiele 2022.

Dario Faini ist "DARDUST" (am 17.01.2020 erschien sein Album S.A.D. Stotm And Drugs", "New Sound Of Classical", Konzert, Kesselhaus, Berlin, 30.01.2020
Dario Faini ist „DARDUST“ (am 17.01.2020 erschien sein Album S.A.D. Stotm And Drugs“, „New Sound Of Classical“, Konzert, Kesselhaus, Berlin, 30.01.2020

Nachdem er 2020 bereits zu einer Stipvisite ins Kesselhaus der Kulturbrauerei kam, um sein Album „S.A.D.“ live zu präsentieren, sind jetzt bereits die Planungen für eine Europa-Tournee im Frühjahr 2023 in vollem Gange.

Auch in Berlin will er wieder live auftreten und neue Fans begeistern. Seine ausgefeilte Show vor zwei Jahren riss die Besucher im Kesselhaus förmlich von den Sitzen. Vor allem die Laser-Show, aber auch die Trommeleinlage zum Ende begeisterten die Menschen in der Halle. Mit solch einer Show muss er selbst Vergleiche mit dem großen Jean-Michel Jarre nicht scheuen (übrigens ein Musiker, mit dem er gut bekannt ist).

Fans sollten sich beeilen, das Berliner Konzert ist das einzige in Deutschland.

Konzert in Deutschland:

26.03.2023 Berlin, Frannz Club

DARDUST, Duality, albumcover

DARDUST – DUALITY

VÖ: 28.10.2022

SONY Masterworks