31. Januar 2023
"TILL BROENNER ORCHESTRA", Konzert, Classic Open Air Gendarmenmarkt, Berlin, 24.07.2017

Till Brönner zum Abschluß des CLASSIC OPEN AIR 2017

Berlin, 24. Juli 2017:

Es ist bereits Tradition geworden, dass sich im Sommer der Gendarmenmarkt zu einer großen Open-Air-Bühne verwandelt. Auch in diesem Jahr wurde ein breit gefächertes Programm beim CLASSIC OPEN AIR präsentiert. Den Abschluss bildete in diesem Jahr der Auftritt des TILL BRÖNNER ORCHESTRA. Jazz, Swing, Crossover haben inzwischen Tradition beim CLASSIC OPEN AIR auf dem Gendarmenmarkt.

Wieder einmal konnte man tausende Menschen beobachten, die sich trotz des mäßigen Wetters die großartige Musik nicht entgehen lassen wollten. Mit Regencapes, Wetterjacken oder Regenschirmen bewaffnet, versuchten sie, den Wetterunbilden zu trotzen. Unter ihnen war auch der Regierende Bürgermeister Michael Müller.

"TILL BROENNER ORCHESTRA", Konzert, Classic Open Air Gendarmenmarkt, Berlin, 24.07.2017
„TILL BROENNER ORCHESTRA“, Regierender Buergermeister Michael Mueller in Regenpelerine beim Classic Open Air Gendarmenmarkt, Berlin, 24.07.2017 (Photo: Christian Behring)

Guten Jazz in großer Orchesterbesetzung bekommt man in Deutschland schließlich nicht alle Tage live geboten. Aber auch für Till Brönner ist es immer noch nicht alltäglich, vor tausenden Fans zu spielen. Till Brönner ist auch nicht das erste Mal beim CLASSIC OPEN AIR dabei. 2016, beim 25-jährigen Jubiläum des Festivals, spielte er als Gast an der Seite von Ute Lemper, Eva Lind und Chris de Burgh.

In diesem Jahr hat er sich nun selbst Gäste mitgebracht:

Als Special Guest nur für diesen Abend ist die amerikanischen Sängerin Helen Schneider dabei. Als weiteren Gast hat Till Brönner den Sänger und Gitarristen Peter Fessler (u.a. „New York-Rio-Tokyo“) auf der gesamten Tour dabei, mit dem er gemeinsam einige Bossa-Nova-Nummern präsentierte. Fessler gehört zu den erfolgreichsten deutschen Jazz-Sängern und Gitarristen, spielte u.a. mit Al Jarreau, Chaka Khan und Randy Crawford.

"TILL BROENNER ORCHESTRA", Konzert, Classic Open Air Gendarmenmarkt, Berlin, 24.07.2017
„TILL BROENNER ORCHESTRA“, Konzert, Classic Open Air Gendarmenmarkt, Berlin, 24.07.2017 (Photo: Christian Behring)

Zu Till Brönners Programm gehörten Klassiker des Jazz, Musik, die ihn geprägt hat, bekannte  Filmmusiken („Die drei Tage des Condors“ von Dave Grusin, der selbst gerade in Berlin war) und Songs seines aktuellen Albums „The Good Life“.

"TILL BROENNER ORCHESTRA", Konzert, Classic Open Air Gendarmenmarkt, Berlin, 24.07.2017

Nach etwas mehr als einer Stunde kam CLASSIC-OPEN-AIR-Chef Gerhard Kämpfe auf die Bühne und gab bekannt, dass man trotz des schlechten Wetters eine Pause einlegt. Die nutzten dann aber doch einige Zuschauer, um den Abend vorzeitig zu beenden. Irgendwann reicht es einfach mit dem Wetter. Wann wird es dieses Jahr eigentlich endlich Sommer?

Hier seht ihr alle Bilder:

TILL BRÖNNER ORCHESTRA beim CLASSIC OPEN AIR 2017

© Christian Behring, Juli 2017