19. April 2024
Stefanie Kloss, Interview zum Film "SING - Die Show Deines Lebens", Ritz Carlton, Berlin, 22.11.2021

Stefanie Kloß ist Ash in SING 2

Stefanie Kloß ist eine der bekanntesten Sängerinnen Deutschlands.

Seit 20 Jahren ist Stefanie die Frontfrau der Bautzner Band SILBERMOND. Sechs Studio-Alben, dazu mehrere Live-Alben, Kompilationen und Singles hat die Band in der Zeit veröffentlicht. Dafür gab`s bisher 21 x „Gold“ und 20 x „Platin“! Dazu kommen mehrere Arena-Touren. Anfang 2020 beendeten SILBERMOND ihre letzte Tour, u.a. mit einem Auftritt in der ausverkauften Mercedes-Benz Arena in Berlin.

Stefanie Kloß ist aber weit mehr als „nur“ die Sängerin einer Band.

Schon 2005 ging sie „fremde“ Wege und war Gast von SILLY auf deren Tour „Silly und Gäste“.  Im Jahr 2007 nahm sie gemeinsam mit anderen Sängerinnen einen Song für die Deutsche Krebshilfe auf. Ein Jahr später beteiligte sie sich an der Produktion von Udo Lindenbergs Comeback-Album „Stark wie Zwei“. 2014 und 2015 war sie dann in der Jury der Casting-Show „The Voice Of Germany“. 

2016 arbeitete Stefanie erstmals mit ILLUMINATION ENTERTAINMENT zusammen.

Für den Animationsfilm SING übernahm sie die Synchronisation der Rolle des Stachelschweins Ashley. Im Original spricht und singt vor allem Scarlett Johansson, in der deutschen Fassung darf Stefanie Kloß leider nur sprechen, genauso wie jetzt auch im 2. Teil „Die Show deines Lebens“. Dafür ist aber immerhin die Rolle angewachsen und auch Ash ist gewachsen an ihren Aufgaben. Immerhin kommt ihr die Rolle zu, den weltberühmten Clay Calloway (Im Original; BONO, in Deutschland: Peter Maffay) zu einem Comeback zu überreden.

Ende November 2021 hatte ich Gelegenheit, mit Stefanie Kloß darüber zu reden, wie es war, wieder in die Rolle des Stachelschweins  zu schlüfen:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/XIb0eoKlKWk

 

Am 16. Januar 2022 gibt es übrigens eine große Premiere mit allen deutschen Stimmen in Berlin, bevor der Film endlich ab 20. Januar 2022 in die deutschen Kinos kommt. Tolle Action, grandiose Songs und natürlich auch wieder viel zu lachen gibt es, wenn Buster Moon und seine Kollegen sich auf machen, um die größte Bühne der Welt zu rocken.

© Christian Behring im Januar 2022