Neues aus Büttenwarder Folge 86

NEUES AUS BÜTTENWARDER auf DVD

Weihnachten 1997 war`s, als der Startschuss zu einer der beliebtesten norddeutschen Serien fiel. Genauer gesagt der 26. Dezember 1997. Damals war allerdings noch nicht dran zu denken, dass NEUES AUS BÜTTENWARDER einmal so lange laufen wird. Vielmehr gab es den Titel für die Reihe anfangs noch gar nicht.

UFOS ÜBER BÜTTENWARDER lief noch in der Reihe HEIMATGESCHICHTEN. Und auch bei den Folgen Nummer 2 und 3 war dies noch so. Erst ab 2001 bekamen die neuen Folgen einen eigenen Serien-Titel. Insgesamt gibt es bis heute 91 Folgen in 14 Staffeln.

Die letzte Staffel von NEUES AUS BÜTTENWARDER lief ab dem 25. Dezember 2019 im Norddeutschen Fernsehen.

Die Folgen MEMORY, 777, TRÜFFEL und ENDSTATION gab es vom 25. – 27. Dezember 2019. Am 30. Dezember 2019, dem Todestag von Jan Fedder, zeigte der NDR die Folge GERLINDE. Die bisher letzte Folge DER HAMBURGER konnte man seit dem 24. März 2020 in der ARD mediathek abrufen.

Alle zusammen gibt es seit dem 17. April 2020 auf einer DVD zu kaufen. Leider ohne irgendein Bonusmaterial. Dafür aber immerhin zweisprachig: auf Deutsch und op Platt. Für Freunde des trockenen norddeutschen Humors ein Muss!

"Neues aus Büttenwarder" Folge 88

„Neues aus Büttenwarder“ , Folge 88, Darsteller, v.l.n.r.: Adsche – Peter Heinrich Brix / Griem – Jürgen Uter / Hajo – Axel Milberg

Hier die Episodenübersicht in der Reihenfolge der DVD:

86. Memory
87. Gerlinde
88. 777
89. Der Hamburger
90. Trüffel
91. Endstation

Wer die Folgen noch nicht kennt, dem sei an dieser Stelle folgendes verraten:

In den sechs Folgen geht es wie immer natürlich um die wunderbar skurrilen Geschäftsideen der Bauern Adsche (Peter Heinrich Brix) und Brakelmann (Jan Fedder) und ihrer Mitstreiter Pferdeknecht Kuno (Sven Walser), Dorfkrugwirt Shorty (Axel Olsson) und Bürgermeister Günther Griem (Jürgen Uter).

So kommen sie auf die geniale Idee, eine Wohngemeinschaft zu gründen. Allerdings scheitern sie damit auch wieder einmal grandios an den unterschiedlichen Interessen der Bewohner. 40 Jahre war sie weg, nun kommt sie endlich wieder: Adsches und Brakelmanns große Liebe Gerlinde (Anica Dobra). 777 Jahre ist Büttenwarder alt, dazu wird ein Dorffest gefeiert. Schützenkönig wird zu Kunos Kummer in diesem Jahr ein Zugezogener: Der Hamburger. Außerdem bricht das Trüffelfieber aus und eine junge Handwerkerin auf der Walz muss von den Büttenwardern vor ihrem fiesen Freund beschützt werden.

Neues aus Büttenwarder staffel_14_DVD-inlay_v4.indd

DVD INFO:

1 DVD, Genre: TV-Serie / Comedy, Produktionsjahr: 2019, Laufzeit: 150 (6×25), Bildformat: 16:9, Tonformat: DD 2.0 Stereo, Sprache: Deutsch / Plattdeutsch, FSK: ab 0, UVP: 19,95 €, EAN:  4052912070875

VÖ: 17.04.2020

PS: Ein Interview, das ich mit Peter Heinrich Brix führen konnte, findet ihr hier.

© Christian Behring im April 2020, Quelle: Studio Hamburg / NDR / Nicolas Maack (Fotos)