28. Juni 2022
schachnovelle, film 2021

SCHACHNOVELLE – NEU AUF DVD und BLU-RAY

Am 10. März 2022 erscheint Philipp Stölzls Verfilmung des Stefan-Zweig-Klassikers SCHACHNOVELLE in Deutschland auf DVD und Blu-Ray.

SCHACHNOVELLE ist die Adaption der gleichnamigen Novelle, die Stefan Zweig im südamerikanischen Exil zwischen 1938 und 1941 schrieb und die 1942 postum erschien. Regie führte Philipp Stölzl, der bereits mit „Der Medicus“ sein Händchen für Bestseller-Verfilmungen unter Beweis stellte.

Die Dreharbeiten fanden von Ende 2019 bis Anfang 2020 in Wien, München, Berlin und Potsdam statt. Der Film sollte ursprünglich bereits Anfang 2021 in die Kinos kommen, erlebte dann aber erst am 23.09.2021 in Deutschland und einen Tag später in Österreich seine Premiere. Die Bilder von der Berlin-Premiere findet ihr auf meiner Foto-Webseite.

Aber worum geht`s im Film?

Anna und ihr Mann, der Notar Dr. Josef Bartok, leben 1938 in Wien und versuchen zu verdrängen, dass der Anschluß Österreichs ans Deutsche Reich kurz bevorsteht. Als sie sich entschliessen zu fliehen, müssen sie feststellen, dass es zu spät ist. Dr. Bartok wird verhaftet und in das Hotel Metropol, das Hauptquartier der Gestapo, gebracht. Als Verwalter großer Vermögen soll er dem Gestapo-Leiter Böhm Zugang zu den Konten ermöglichen. Doch Bartok weigert sich zu kooperieren und kommt deshalb in Isolationshaft. Über Wochen und Monate bleibt Bartok standhaft, verzweifelt jedoch zusehends – bis er durch Zufall an ein Schachbuch gerät…

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/HErj8YMw3M0

Der Film erhielt bereits 2020 den Bayerischen Filmpreis in den Kategorien „Produktion“ und „Hauptdarsteller“ sowie den Friedenspreis des Deutschen Films – Die Brücke 2021. Für den Deutschen Filmpreis 2021 erhielt das Drama bei 7 Nominierungen am Ende den Preis für das „Beste Kostümbild“.

SCHACHNOVELLE

Regie Philipp Stölzl

Darsteller: Oliver Masucci, Albrecht Schuch, Birgit Minichmayr, Andreas Lust, Samuel Finzi, Rolf Lassgard, Lukas Mika, Luisa-Celine Gaffron, Moritz von Treuenfels.

Schachnovelle_DVD_Cover

Wir haben die DVD 1x für Euch da.

Wenn ihr gewinnen wollt, schreibt bitte eine Mail an die Adresse redaktion(at)kulturblog-berlin.de mit dem Stichwort „Schachnovelle“ und beantwortet die Frage: Wann erschien das Buch von Stefan Zweig? Vergesst bitte nicht Euren Namen und die Adresse.

Die Teilnahme an der Verlosung setzt die rechtzeitige Einsendung voraus. Die Daten werden nur für die Durchführung des Gewinnspiels, zur Gewinnerermittlung und zur Übergabe bzw. Inanspruchnahme der Gewinne erhoben, verarbeitet und genutzt. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Nicht teilnehmen dürfen Mitarbeiter der beteiligten  Unternehmen und deren Angehörige. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Automatische Gewinnspieleinträge sind nicht gestattet!

Teilnahmeschluss der Verlosung von KulturBlog-Berlin ist der 10.03.2022.

Quelle: STUDIOCANAL