24. Juni 2024
Ina_Mueller, 55 2, copy sandra ludewig

Ina Müller – mit 55 auf Platz 2 der Charts

Mit „55“ startet Ina Müller direkt auf Platz 2 der Album-Charts. Dabei hat sie sich gegen Konkurrenz wie Bruce Springsteen, Die Ärzte und Andreas Gabalier durchgesetzt. Lediglich den Altrockern von AC/DC musste sie den Vortritt lassen.

Am 20. November 2020 veröffentlichte die Wahl-Hamburgerin ihr neuntes Studio-Album (Wir haben das Album 1x für Euch da).

Nach „Weiblich ledig 40“ und „48“ ist es das dritte, bei dem sie ganz offen gleich im Album-Titel auf ihr Alter Bezug nimmt. Im Gegensatz zu anderen KünstlerInnen hat sie ja auch noch nie ein Geheimnis daraus gemacht. Das hätte auch wenig Sinn gemacht, denn schließlich thematisierte sie das schon immer in ihren Songs. Bisher eher auf die humoristische Art („Lieber Orangenhaut“, „Bye bye Arschgeweih“).

Mit „55“ schlägt sie nun etwas ruhigere Töne an.

Das soll aber nicht heißen, dass sie jetzt ihren Humor verloren hat. Auch in den 12 Songs des neuen Albums thematisiert sie die Probleme des Älterwerdens durchaus humorvoll und selbstironisch.

So singt sie etwa in „Laufen“ davon, dass sie früher mal Marathon laufen wollte, „…heute bin ich kurz davor mir `nen Treppenlift zu kaufen.“ In anderen Liedern sinniert sie darüber, welche Chancen sie vielleicht verpasst hat oder auch nicht („Rauchen“), peinliche Momente („Das erste halbe Mal“), die Endlichkeit des Lebens („Die Zeit fliegt Dir davon“) und natürlich das Älterwerden und seine Auswirkungen („Eichhörnchentag“).

Dabei geht sie durchaus ernst mit sich ins Gericht, aber immer auch mit einem Augenzwinkern. Als Rausschmeißer gibt es mit „Wenn der liebe Gott will“ eine sehr schöne, leise und besinnliche Liebeserklärung. Fans kennen und lieben Ina Müller vor allem wegen ihrer sehr direkten und oft auch vorlauten Art. Auch mit “55“ nimmt sie kein Blatt vor den Mund, muss dabei aber nicht mehr laut werden. Mit „55“ stellt sie unter Beweis, dass leise und direkt kein Widerspruch sein muss.

Ina Müller – 55

VÖ: 20.11.2020 SONY Music

Format: Standard-CD / 2CD Premium-Edition / Doppelvinyl mit 40-seitigen „Coffee Table“-Buch und farbigem 180g-Vinyl

Ina_Mueller_55_Cover

Gewinnspiel:

Wenn ihr das Album gewinnen wollt, schreibt bitte eine Mail an die Adresse redaktion(at)kulturblog-berlin.de mit dem Stichwort „Ina Müller“. Vergesst bitte nicht Euren Namen und die Adresse.

Die Teilnahme an der Verlosung setzt die rechtzeitige Einsendung voraus. Die Daten werden nur für die Durchführung des Gewinnspiels, zur Gewinnerermittlung und zur Übergabe bzw. Inanspruchnahme der Gewinne erhoben, verarbeitet und genutzt. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Nicht teilnehmen dürfen Mitarbeiter der beteiligten  Unternehmen und deren Angehörige. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Automatische Gewinnspieleinträge sind nicht gestattet!

Teilnahmeschluss der Verlosung ist der 07.12.2020.

"Ina MUELLER und Band", "Ina Mueller singt Draussen - Open Air Konzerte 2018", Ina Mueler mit gebrochenem Fuss, Parkbuehne Wuhlheide, Berlin, 28.07.2018
Ina Müller und Band, „Ina Müller singt Draussen – Open Air Konzerte 2018“, Ina Müller in der Parkbühne Wuhlheide, Berlin, 28.07.2018

55 – Ina Müller & Band auf Tour:

Sonntag, 02. Januar 2022 Hamburg, Elbphilharmonie
Samstag, 08.Januar 2022 Siegen, Siegerlandhalle
Sonntag, 09. Januar 2022 Heilbronn, Harmonie
Donnerstag, 13. Januar 2022 Lübeck, MuK
Freitag, 14.Januar 2022 Bielefeld, Stadthalle
Samstag, 15. Januar 2022 Aurich, Sparkassen Arena
Freitag, 21. Januar 2022 Bamberg, Brose Arena
Samstag, 22. Januar 2022 Regensburg, Donau Arena
Sonntag, 23.Januar 2022 Hof, Freiheitshalle
Donnerstag, 27. Januar 2022 Zwickau, Stadthalle
Freitag, 28.Januar 2022 Chemnitz, Stadthalle
Samstag, 29.Januar 2022 Chemnitz, Stadthalle

Freitag, 04. Februar 2022 Cottbus, Stadthalle
Samstag, 05.Februar 2022 Münster, Halle Münsterland
Sonntag, 06. Februar 2022 Lingen, Emsland Arena
Donnerstag, 10. Februar 2022 Kassel, Stadthalle
Freitag, 11.Februar 2022 Kassel, Stadthalle
Samstag, 12. Februar 2022 Bremerhaven, Stadthalle
Dienstag, 15. Februar 2022 Frankfurt, Jahrhunderthalle
Mittwoch, 16. Februar 2022 Frankfurt, Jahrhunderthalle
Freitag, 18.Februar 2022 Rostock, Stadthalle
Samstag, 19. Februar 2022 Neubrandenburg, Jahn Sport Forum
Sonntag, 20. Februar 2022 Schwerin, Sport & Kongresshalle

Freitag, 04. März 2022 Hannover, ZAG Arena
Samstag, 05. März 2022 Nürnberg, ARENA NÜRNBERGER Versicherung
Sonntag, 06. März 2022 Riesa, Sachsen Arena
Freitag, 18. März 2022 Freiburg, Sick Arena
Samstag, 19. März 2022 München, Olympiahalle
Sonntag, 20. März 2022 Magdeburg, Getec Arena
Donnerstag, 24. März 2022 Saarbrücken, Saarlandhalle
Freitag, 25.März 2022 Zürich, Volkshaus
Samstag, 26. März 2022 Zürich, Volkshaus
Sonntag, 27.März 2022 Trier, Arena

Donnerstag, 07. April 2022 Göttingen, Lokhalle
Freitag, 08. April 2022 Dortmund, Westfalenhalle
Samstag, 09. April 2022 Düsseldorf, Mitsubishi Electric Hall

Ina Mueller, "Juhu Tour 2017", Konzert in der Mercedes-Benz-Arena, Berlin, 28.01.2017

Freitag, 07. Oktober 2022 Essen, Grugahalle
Samstag, 08. Oktober 2022 Braunschweig, Volkswagen Halle
Donnerstag, 20. Oktober 2022 Erfurt, Messehalle
Freitag, 21.Oktober 2022 Leipzig, Arena
Samstag, 22. Oktober 2022 Bremen, ÖVB Arena
Freitag, 28. Oktober 2022 Stuttgart, Porsche Arena
Samstag, 29.Oktober 2022 Mannheim, SAP Arena
Sonntag, 30. Oktober 2022 Kempten, Big Box Allgäu

Freitag, 04.November 2022 Kiel, Wunderino Arena
Samstag, 05. November 2022 Hamburg, Barclaycard Arena
Samstag, 12. November 2022 Wien, Stadthalle
Sonntag, 13. November 2022 Wien, Stadthalle
Freitag, 18. November 2022 Oldenburg, EWE Arena
Samstag, 19. November 2022 Köln, Lanxess Arena
Freitag, 25. November 2022 Flensburg, Flens Arena
Samstag, 26. November 2022 Berlin, Mercedes-Benz Arena

Freitag, 02. Dezember 2022 Wetzlar, Rittal Arena
Samstag, 03.Dezember 2022 Dresden, Messehalle
Sonntag, 04. Dezember 2022 Fulda, Esperantohalle

 

© Christian Behring im November 2020