DER PRAG KRIMI, Photo Call, Berlin, 20.11.2018

DER PRAG KRIMI – neuer DonnerstagsKrimi im Ersten

Vor ein paar Jahren kamen zu den Ermittlern im TATORT und im Polizeiruf 110 am Sonntagabend neue Ermittler-Teams am Donnerstag dazu. Damit war der DonnerstagsKrimi geboren.

Zu den Teams in Kroatien, Athen oder Barcelona kommen jetzt zwei neue Teams dazu. Im November 2018 nahmen Alice Dwyer und Hannes Jaenicke ihre Arbeit in Amsterdam auf. Im Dezember 2018 gehen Roeland Wiesnekker als Berliner BKA-Kommissar Jan Koller und Gabriela Maria Schmeide als seine tschechische Kollegin Klara Majerova in Prag erstmals auf Mörderjagd.

 In der 1. Folge „Wasserleiche“ fährt Jan Koller nach Prag, um den Tod seines Kollegen aufzuklären. Der kam beim Junggesellenabschied seines Bruders ums Leben. Nur widerwillig fährt Koller in die Stadt, die für ihn ausschließlich mit schlechten Erinnerungen aus seiner Kindheit verbunden ist.

Um den Mord an seinem Kollegen aufzuklären, lässt er die Mordnacht minutiös nachstellen. Denn eins ist für ihn klar: der Täter muss aus dem Freundeskreis des Toten stammen. Kollers Methode führt alle schnell an ihre Grenzen. Auch seine tschechische Kollegin ist nicht begeistert  von seinen Ermittlungsmethoden.

 Am 20. November 2018 gab es im Tschechischen Kulturzentrum in Berlin-Mitte eine Preview, zu der neben Regisseur Nicolai Rohde und Hauptdarsteller Roeland Wiesnekker die Episodendarsteller Gertie Honeck, Hendrik Heutmann, Dirk Borchardt, Arnd Klawitter, Max Hegewald, Tom Keune (alle Folge 1) und Barbara Schöne (Folge 2) kamen.

 

Der Prag-Krimi – Ausstrahlungstermine:

Folge 1: Wasserleiche – Donnerstag, 6. Dezember 2018 um 20:15 im Ersten

Folge 2: Der kalte Tod – Donnerstag, 13. Dezember 2018 um 20:15 im Ersten

Vor der Preview zum Prag-Krimi gab es ein Photo Shooting mit Schauspielern und Regisseur:

© Christian Behring im November 2018