28. Mai 2024
GLORIA, Klaas Heufer Umlauf und Mark Tavassol, Foto von Peter_Kaaden, 2017

DA ist das neue Album von GLORIA

Berlin, 13. Oktober 2017: Seit heute ist es DA, das neue Album des Duos GLORIA. Nach dem Debüt-Album GLORIA, das 2013 erschien und GEISTER aus dem Jahr 2015 erscheint nun – wiederum zwei Jahre später – das dritte gemeinsame Album von Klaas Heufer-Umlauf und Mark Tavassol alias GLORIA.

„DA“ – das ist der Titel des Albums. DA – einfach, kurz, knapp, vielsagend. Alles und auch Nichts verratend. DA – das ist auch ein Fingerzeig, daher kommen GLORIA, und da lang geht`s weiter. DA ist die Musik, DA stehen die Texte…

„Immer noch DA“ heißt auch der Titel vom neuen Album, der schon vorab erschien. Der Track steht auch symptomatisch für das ganze Album. Melodien, die mitreißen. Gitarrenpop, getragen von treibenden Beats, die kaum Zeit lassen, über die Texte nachzudenken, angereichert mit Synthesizern, Streichern und Bläserarrangements, die die Songs größer machen. Ein Lied wie „Hochhaus“ bekommt durch die großen Arrangements – die flirrenden Gitarren, Synthesizer und Chorgesang – erst den Raum dafür, um sich an der Höhe berauschen zu können.

GLORIA, Cover des Albums "DA", 13.10.2017 veröffentlicht

 Neun Songs haben es auf das neue Album geschafft. Gerade einmal 33 Minuten Musik. Schade. Das ist wirklich nicht viel heutzutage, wo Alben meist 50 bis 70 Minuten lang sind. Dafür ist aber auch kein Song dabei, den man als Füllmaterial ansehen könnte. Gloria schaffen es, den Hörer von der ersten bis zur letzten Minute gefangen zu nehmen. Man ist dann eher erschrocken, wie schnell alles vorbei ist.

Beim ersten Mal ist es die Musik, die einen fesselt. Beim zweiten oder dritten Mal sind es dann vielleicht die Texte. Die sind es auch, die nachhallen. Denn um den ganzen Sinn, der sich hinter dem Offensichtlichen verbirgt zu erfassen, muss man doch etwas tiefer eintauchen. Dazu muss man den Text erkennen, der zwischen den Zeilen steht. Musik und Text stammen von der ersten Note bis zur letzten Zeile aus der Feder von GLORIA. Die Produktion hat Mark Tavassol allein übernommen.

„DA“ erscheint bei Grönland Records – digital und physisch als CD und auf Vinyl.

GLORIA auf „DA-2017-18-Tour“:

29.11.17 Frankfurt, Sankt Peter

30.11.17 München, Muffathalle

01.12.17 Stuttgart, LKA Longhorn

13.12.17 Dortmund, FZW

14.12.17 Münster, Skaters Palace

15.12.17 Hamburg, Große Freiheit 36

24.01.18 Köln, Gloria

25.01.18 Erlangen, E-Werk

26.01.18 AT – Wien, Chaya Fuera

27.01.18 Dresden, Alter Schlachthof

31.01.18 Hannover, Capitol

01.02.18 Bremen, Schlachthof

02.02.18 Rostock, M.A.U. Club

03.02.18 Kiel, Orange Club

09.02.18 Erfurt, Kalif Storch

10.02.18 Berlin, Astra

 

Quelle: Grönland /GLORIAMUSIK / Peter Kaaden

© Christian Behring, im Oktober 2017