3. Dezember 2021
ben-zucker-pressebild-1

JETZT ERST RECHT! FEUER FREI!

Ben Zucker ist „Wieder zurück“! Mit dieser Zugabe beginnt die Neuauflage seines Erfolgsalbums aus dem Frühjahr 2021. „JETZT ERST RECHT! Feuer frei!“ ergänzt sein Nummer-Eins-Album um fünf nagelneue Songs, darunter auch mit zwei besonderen Duetten. Außerdem erscheint das Album (VÖ: 05.11.2021) auch noch in zwei besonderen Editionen.

„Wieder zurück“, der neue Eröffnungssong des Albums, ist ganz sicher auch der Song, mit dem der Sänger seine Konzerte auf der kommenden Tournee ab Januar 2022 eröffnen wird.

Der Titel ist einfach wie geschaffen dafür. Nicht nur wegen des Textes, sondern auch wegen der euphorischen Stimmung, die er verbreitet. „Wieder zurück“ nimmt einfach jeden mit, lädt geradezu zum Mitsingen und Klatschen ein und verbreitet einfach gute Laune. Nach dem Duett mit Carolin Niemczyk und GLASPERLENSPIEL und seinem Ausflug in Elektropop-Gefilde auf „Immer noch“ und einer weiteren Uptempo-Nummer mit „Was mir noch fehlt“ folgt der wohl herausragendste Titel: „Everybody`s Got To Learn Sometime“, ein Klassiker unter den Schmusesongs der 80er Jahre. Der Titel, der ursprünglich von der heute längst vergessenen Band The Korgis stammt, entwickelte sich in den letzten 40 Jahren zu einem der beliebtesten Coversongs (u.a. Beck, Erasure, Dream Academy). Ben Zucker hat sich für seine Coverversion keinen Geringeren als den italienischen Weltstar Zucchero zur Unterstütztzung ins Studio geholt. Gemeinsam verwandeln die beiden Reibeisenstimmen den Ohrwurm in eine ergreifende Ballade. Damit ist Ben Zucker wohl der größte Coup seiner noch jungen Karriere gelungen. Ein Duett der Superlative, das sich auch auf dem kommenden Album von Zucchero, „Discover“, wiederfinden wird. Dazu kommt mit „Kein Weg zu weit“ noch eine weitere gefühlvolle Ballade.

Ben Zucker, Jetzt erst recht, Cover

Ansonsten ist es auf  „JETZT ERST RECHT! Feuer frei!“ bei den bisher bekannten 15  Songs geblieben.

„Von „Guten Morgen Welt“ bis „Auf Uns“ ist alles dabei, was die Fans schon an der Erstausgabe des Album liebten und dem Album zum Sprung auf Platz 1 der Charts verhalf. Das heißt: kraftvolle, mitreißende Songs, die gute Laune verbreiten.

Ben ZUCKER, Konzert im Columbia Theater, Berlin, 26.01.2018
Ben Zucker im Columbia Theater, Berlin, 26.01.2018,

Wer Ben Zucker auch mal wieder live erleben will, muß sich jetzt nicht mehr lange gedulden.

Am 16. Januar 2022 geht sie los, die große „JETZT ERST RECHT“-Arena-Tour. Am 6. Februar 2022 steht Ben Zucker auf der Bühne der Mercedes Benz-Arena in seiner Heimatstadt Berlin. Wem das immer noch nicht reicht: Im Sommer folgt eine große Open-Air-Tournee. Und bis dahin heißt es: Album anhören und schon mal das Mitsingen üben.

Quelle: Universal Music / Airforce 1 Records / Ben Wolf (Foto)

© Christian Behring, November2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.