WORAN GLAUBST DU? – Die ARD-Themenwoche ab Sonntag

Vom 11. bis 17. Juni 2017 beschäftigt sich die ARD-Themenwoche mit allen Facetten rund ums Thema Glauben.

Dabei gehen nicht nur die ARD-Magazine „Tagesthemen“, „Morgen- und Mittagsmagazin“, „Brisant“ und die Talkshows der Frage „Woran glaubst Du?“ nach. Auch die Spielfilme und Serien, das Kinderprogramm und die Dokumentationen nehmen sich des Themas an. Neben dem ERSTEN beschäftigen sich auch die Dritten Fernsehprogramme, Hörfunk und die Social-Media-Kanäle mit der Glaubensfrage.

Die Federführung für die Themenwoche hat der MDR übernommen. So verwundert es dann auch nicht, dass die beiden Krankenhausserien „In aller Freundschaft“ und „Die jungen Ärzte“ mitmachen. Die Jugend-Hörfunkwelle „MDR Sputnik“ hat sich für die Themenwoche „Woran glaubst du?“ etwas ganz besonderes ausgedacht: MDR SPUTNIK reist mit Samy Deluxe durch Ostdeutschland – auf der Suche nach modernen Strömungen der Religionen. Rapper Samy Deluxe trifft als Reporter auf drei Protagonisten aus unterschiedlichen Religionen.

In aller Freundschaft - Die jungen Aerzte

IN ALLER FREUNDSCHAFT – DIE JUNGEN ÄRZTE SPECIAL, „Glaube versetzt Berge“, am Donnerstag (15.06.17) um 18:50 Uhr im ERSTEN.
© ARD/Jens Ulrich Koch

Zu den Highlights im ERSTEN gehören die drei Spielfilme in der Woche. Den Anfang macht am Sonntag der Dresdner TATORT. In „Level X“ tauchen die beiden Kommissarinnen tief in die Szene der YouTuber ein. In einer der Hauptrollen ist Wilson Gonzalez Ochsenknecht zu sehen.

ARD-Themenwoche 2017: "Woran glaubst Du?"

„Atempause“, am Mittwoch (14.06.17) um 20:15 Uhr im ERSTEN.
© MDR/Volker Roloff,

In „Atempause“ am FilmMittwoch sind die Eltern Esther und Frank nach einem Unfall ihres neunjährigen Sohnes mit existenziellen Fragen um Leben, Tod und dem, was danach kommt, beschäftigt. Die Eltern werden gespielt von Katharina Marie Schubert und Carlo Ljubek.

Die Konfirmation

DIE KONFIRMATION, am Freitag (16.06.17) um 20:15 Uhr im ERSTEN.
© ARD Degeto/Reiner Bajo

In „Die Konfirmation“ am Freitagabend bringt der fünfzehnjährige Sohn Ben das Leben seiner Patchwork-Familie dadurch durcheinander, dass er sich wie aus heiterem Himmel konfirmieren lassen will. In den Hauptrollen: Ulrike C. Tscharre und Tim Litwinschuh.

Neben diesen neuen Filmen gibt es in den Dritten Programmen zahlreiche Sendungen und sehenswerte Spielfilme zu dem Thema.

Hier nur eine kleine Auswahl:

Sein letztes Rennen – BR – 12. Juni 2017, 22:00 Uhr

Einer trage des anderen Last – MDR – 12. Juni 2017, 23:05 Uhr

Sommer in Orange – 3sat – 13. Juni 2017, 20:15 Uhr

Wer’s glaubt, wird selig – 3sat – 14. Juni 2017, 22:25 Uhr

 

Das vollständige Programm gibt es unter www.themenwoche.ARD.de

Quelle: ARD/Jens Ulrich Koch // ARD Degeto/Reiner Bajo // MDR/Volker Roloff

© Christian Behring, Juni 2017