ALICE COOPER, Schwarzweissfoto vom Konzert im Tempodrom in Berlin, am 23.11.2017,

SPEND THE NIGHT WITH ALICE COOPER IN BERLIN

Am 23. November 2017 war es soweit.

Im Rahmen seiner SPEND THE NIGHT WITH ALICE COOPER TOUR gastierte der älteste und berühmteste aller Schock-Rocker im Berliner Tempodrom. Da es schon ein paar Tage her ist, dass Alice Cooper ein Konzert in der Hauptstadt gab, war es natürlich ausverkauft. Außerdem erschien ja erst in diesem Jahr sein aktuelles Album PARANORMAL.

Umso erstaunlicher, dass nur ein Titel den Weg auf die Bühne fand. Überhaupt gehörten mit PARANOIAC PERSONALITY, BRUTAL PLANET und WOMAN OF MASS DISTRACTION insgesamt nur drei Songs aus diesem Jahrtausend zum Programm. Dagegen standen mehr als zehn Titel aus der ersten Phase (bis 1975) auf der Set-Liste. Mit den ehemaligen Bandkollegen aus dieser Zeit, Gitarrist Michael Bruce, Bassist Dennis Dunaway und Drummer Neal Smith, gab es auf dem aktuellen Album auch eine kleine Reunion. Deshalb wäre ein Wiedersehen auf der Bühne natürlich auch schön gewesen. Das hätte sicher ein tolles unvergessliches Erlebnis für alle werden können. Selbst, wenn sie nur als „Special Guests“ und nur für die alten Songs auf die Bühne gekommen wären. Schade drum.

"ALICE COOPER", Spend the Night with Alice Cooper Tour, Konzert im Tempodrom, Berlin, 23.11.2017,

ALICE COOPER, Spend the Night with Alice Cooper Tour, Konzert im Tempodrom, Berlin, 23.11.2017,

So war es nur ein ganz normales Rock-Konzert. Mittelmäßiger Sound, sehr viel Nebel die ganze Zeit mit eher schlechter Sicht auf die Bühne, dazu ein paar altbackene Effekte. Das wirkte fast ein bisschen wie aus der Mottenkiste. Der Funke sprang auch nur auf die ersten Reihen vor der Bühne über, ansonsten war es eher lau. So war es für die Meisten eher ein Konzert für die Statistik: Alice Cooper – abgehakt.

ALICE COOPER, Spend the Night with Alice Cooper Tour, Konzert im Tempodrom, Berlin, 23.11.2017,

ALICE COOPER, Spend the Night with Alice Cooper Tour, Konzert im Tempodrom, Berlin, 23.11.2017,

Für alle Statistiker hier die Set-Liste des Berlin-Konzerts der SPEND THE NIGHT WITH ALICE COOPER Tour:

Intro

Brutal Planet

No more Mr. Nice Guy

Under my Wheel

Department of Youth

Pain

Billion Dollar Babies

World needs Guts

Woman of mass Distraction

Poison

Halo of Flies

Feed my Frankenstein

Cold Ethyl

Only Women bleed

Paranoiac Personality

Dwight Fry

Killer / I love the Dead

Eighteen

Schools out

Alle Bilder von Alice Cooper & Band findet ihr auf meiner Photo-Seite:

http://behring-photography.com/alice-cooper-live-im-berliner-tempodrom/

 

© Christian Behring im November 2017