MARCO MENGONI IN BERLIN

Berlin, 28. August 2017:

Der erfolgreichste Sänger in Italien ist derzeit… nicht Eros Ramazzotti, nicht Zucchero, nein, es ist der 28-jährige Marco Mengoni!

Marco wer? Bei uns in Deutschland kann man noch nicht viel mit dem Namen anfangen. Das liegt sicher daran, dass er sich bisher auf seine Karriere in Italien konzentriert hat. Einzig die Zuschauer des ESC haben bisher wohl seinen Namen schon einmal gehört, denn 2013 ging er für Italien an den Start und erreichte Platz 7. In seiner Heimat hat er mit seinen Songs, EPs und Alben hat er mehr als 30 Platin-Auszeichnungen erhalten, dazu kommt ein MTV European Music Award und der Sieg beim San Remo Festival. Und begonnen hat alles mit dem Sieg bei der italienischen X FACTOR-Ausgabe.

MARCO MENGONI, Photo Call, VEVO, Rosenthaler Strasse 51, Berlin, 28.08.2017

„MARCO MENGONI“, Photo Call und Interview, VEVO, Rosenthaler Strasse, Berlin, 28.08.2017 (Photo: Christian Behring)

Um jetzt auch den Rest von Europa zu erobern, hat er 2016 sein Album „PAROLE IN CIRCOLO“ neu aufgenommen. Diese Ausgabe enthält ein paar Songs mehr, u.a. „Ricorderai lámore“ als Duett-Version mit Mandy Capristo. Außerdem war Marco Mengoni im vergangenen Jahr das erste Mal auf Tour durch Europa. Dazu gehörten auch zwei Auftritte in Deutschland. Jetzt ist er gerade noch einmal für ein paar Promotion-Auftritte in Berlin, Bochum und Köln. Heute standen erst einmal Fernsehauftritte und Interviews in Berlin auf dem Programm. Für ein kurzes Interview und ein paar Fotos traf ich den sympathischen Italiener in den Räumen von VEVO in Berlins Mitte. Das Interview seht ihr demnächst natürlich auch hier.

(c) Christian Behring im August 2017