KADEBOSTANY, Guillaume Jeremie Kadebostan, Berlin, 17.04.2018,

KADEBOSTANY Live on Stage und im Interview

Im März erschien das aktuelle Album der geheimnisvollen und fantasiereichen Band KADEBOSTANY . „Monumental“ heißt das Album, das auch ihren Hit aus dem vergangenen Sommer „MIND if I stay“ enthält. Für den Sound verantwortlich ist Guillaume Jérémie Kadebostan. Er steht nicht nur auf der Bühne an den Reglern. Guillaume ist auch Songwriter, Produzent – kurz gesagt – der Mastermind des internationalen Band-Projekts.

Am 17.04.2018 starteten KADEBOSTANY ihre Deutschland-Tour mit einem Konzert im Berliner LIDO.

Zwischen Soundcheck und Konzert nahm sich Guillaume Kadebostan noch Zeit, meine Fragen über die Band, Songs, Album und Tour zu beantworten.

Das Interview ist auf Englisch. Entgegen meiner Annahme spricht Guillaume Kadebostan leider kein Deutsch.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://youtu.be/zYpuTTd5jsU

Live erleben kann man KADEBOSTANY: 

20.04.2018 Köln, Studio 672

21.04.2018 Dresden, Polimagie

28.10.2018 München, Freiheizhalle

Auf der Bühne stehen:

Guillaume Jérémie ‚Kadebostan‘ – founder, composer, producer, samples

Kristina Yakovleva – vocals, guitar, bass (from 2016)

Jaafar Aggiouri – saxophone, bass

Marc Veuthey – drums

Ross Butcher – trombone

KADEBOSTANY, Photo Call mit Guillaume Jeremie Kadebostan, Berlin, 17.04.2018,

KADEBOSTANY, Photo Call mit Guillaume Jeremie Kadebostan, Berlin, 17.04.2018,

Album: „Monumental“

Spieldauer: 48 Minuten – 13 Songs

VÖ: 16. März 2018

Die Rezension zum Album findet ihr in meiner Musik-Rubrik.

© Christian Behring, 19.04.2018