FOREIGNER – Die legendäre Band zelebriert ihr 40. Jubiläum

Berlin, 26. Mai 2017: Die angloamerikanische Band FOREIGNER kommt am Sonntag nach Berlin.

FOREIGNER feiern ihr 40. Band-Jubiläum! Damit sind sie eine der dienstältesten Bands der Rockgeschichte. Aus diesem Anlass veröffentlichte ihr Plattenlabel ein brandneues Best-Of-Album. Am 19. Mai erschien „40“ als Doppel-CD mit 40 Songs, am 2. Juni folgt die Doppel-Vinyl-Ausgabe mit 23 Songs. Nur einen Tag nach der CD-Veröffentlichung startete die Band ihre 40th Aniversary Tour in der Schweiz.

1976 trafen sich drei Amerikaner und drei Engländer in New York und schlossen sich zu einer Band zusammen. Gleich mit ihrem ersten, „FOREIGNER“ betitelten Album schafften sie den Durchbruch. Allein in den USA verkauften sie mehr als fünf Millionen Exemplare. Bis 1987 folgten weitere fünf Bestseller-Alben. Mehr als 50 Millionen Tonträger haben sie bis heute verkauft. Gut ein Dutzend TOP-20-Hits brachte die Band hervor, darunter solche Rock-Klassiker wie „Urgent“, „Hot Blooded“, „Cold As Ice“ oder „Juke Box Hero“. Aber auch eine Reihe der größten Schmuse-Songs stammen aus ihrer Feder: „Waiting For A Girl Like You“, „Say You Will“, „I Don’t Want To Live Without You“ und ihr einziger Nummer-Eins-Hit „I Want To Know What Love Is“.

Ende der 80-er Jahre trennten sich die Wege des erfolgreichen Songwriter-Teams Lou Gramm und Mick Jones. Damit war es dann aber auch mit den Erfolgen von Foreigner vorbei. Lou Gramm konnte einfach nicht adäquat ersetzt werden. Zahlreiche weitere Umbesetzungen folgten im Laufe der Jahre. Heute ist Mick Jones das einzige verbliebene Band-Mitglied der Ursprungsbesetzung. Ed Gagliardi (Bass) verstarb 2014 an Krebs. Lou Gramm kehrte zwischendurch zurück und verabschiedete sich dann wieder. Eine Zeitlang saß sogar Jason Bonham am Schlagzeug.

FOREIGNER, Konzert im Admiralspalast in Berlin, 04.11.2014

Die aktuelle Besetzung besteht aus: Mick Jones (Lead Guitar), Kelly Hansen (Lead Vocals), Jeff Pilson (Bass, Vocals), Tom Gimbel (Rhythm Guitar, Sax, Vocals), Michael Bluestein (Keyboards), Bruce Watson (Guitar) und Chris Frazier (Drums).

Zuletzt konnte man die Band 2014 auf ihrer „Acoustique“-Tour bei uns live erleben. Am 28. Mai 2017 spielen sie im Berliner Tempodrom. Als Support sind die BLACK STAR RIDERS dabei.

© Christian Behring, Mai 2017